ClickOnce App funktioniert nicht mit Office 2007


0

Ich bin ein Entwickler für eine .net-Anwendung, die ClickOnce für die Bereitstellung verwendet. Ich habe es über 60 Mal eingesetzt und Computer hatten keine Probleme beim Herunterladen der neuesten Version. Der folgende Fehler tritt jedoch auf, wenn Computer mit installiertem Office 2007 versuchen, die Anwendung zu starten:

Kann die Anwendung nicht installieren oder ausführen. Die Anwendung erfordert, dass die Assembly -Stdole Version 7.0.3300.0 zuerst im globalen Assemblycache (GAC) installiert wird. Bitte kontaktieren Sie Ihren Systemadministrator.

Allerdings können Computer mit Office 2003 die Anwendung ohne Probleme starten.

Hat jemand irgendwelche Empfehlungen zur Lösung dieses Problems?

0

Ich bin über Ihr spezielles Problem nicht sicher, aber die 12-Office-Version der Stdole Bibliothek ist anders (und -in mein Erlebnis- nicht immer rückwärtskompatibel) als dann, die Sie haben, wenn Sie Office 2003

verwenden

wir verwenden ein Wrapper um die Office-DLLs die Mailmerge Merkmale Büro zu bieten hat zu verwenden und ob sie es glauben oder nicht, verändert Microsoft die Schnittstellen wieder, deshalb müssen wir zwei verschiedene Verpackungen, verknüpft gegen zwei verschiedenen kompilieren Büroversionen. Kurz gesagt, eine PITA.

Ich bin nicht gegen MS Office wieder codieren, bis sie keine verwaltete Bibliothek bereitstellen.

Trotz der Wut, ich denke, dass Sie Office 12 in Ihrem Computer installieren und von dort testen sollten. Sie werden feststellen, dass das ganze Office-Zeug anders ist. Wenn Sie es unter Office 12 arbeiten können, ist es möglich kompatibel mit Maschinen mit Office 11 (auch bekannt als 2003), aber nicht darauf zählen und testen Sie es vor der Bereitstellung von irgendetwas.

Ich glaube nicht, dass dies etwas mit ClickOnce zu tun hat; es ist eher ein GAC/OfficeVersion-Problem. Überprüfen Sie auch auf mögliche Vista-Probleme, da die UAC und das DEP-Zeug dazu neigen, die Art und Weise zu stören, wie "alte" Anwendungen funktionieren.


2

Soweit ich weiß, wird diese Version von Stdole entfernt, wenn Office2k7 installiert ist. Sie können es einzeln über gacutil auf allen Zielmaschinen oder irgendwie über das ClickOnce-Paket Bootstrapper installieren. Auf einem Mac im Moment kann ich nicht testen.

  0

Es ist nicht wirklich "entfernt" afaik.Ich habe es hier auf meinen Office12-Maschinen, aber es ist nicht dasselbe, das die Office11-Maschinen haben. 24 sep. 082008-09-24 08:46:10


0

Ich hatte genau das gleiche Problem, als unsere Firma begann, Office 2007 zu veröffentlichen. Meine erste schnelle Lösung war es, einfach auf den GAC der beiden Computer kopieren stdole das Problem zu geben.

Nach der Untersuchung fand ich heraus, dass unsere Anwendung nicht wirklich Stdole verwendet. Möglicherweise habe ich die Referenz hinzugefügt, als ich eine COM-DLL getestet habe, die ich nach dem Test entfernt habe. Meine Lösung bestand also lediglich darin, sie aus dem Dialogfeld "Anwendungsdateien" auf der Registerkarte "Veröffentlichen" auszuschließen. Also stellen Sie zuerst sicher, dass Sie es brauchen.

Soweit ich verstehe, ist es erforderlich, wenn Sie einige COM-DLLs wie Office verweisen. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, habe ich ein paar Posts gefunden, die darauf hinwiesen, dass das Problem gelöst wurde, indem Sie den Veröffentlichungsstatus im Dialogfeld "Anwendungsdateien" von "Erforderlich" auf "Einschließen" und die Downloadgruppe von "Keine" auf "Erforderlich" änderten. In meinem Fall wurde standardmäßig stdole als Voraussetzung hinzugefügt.