Wie können Dateien mit Zeitraum und keine Erweiterung in Windows 2003 Server starten?


21

Wie kann ich diese Datei in einem Verzeichnis in Windows 2003 SP2:

.hgignore 

ich Fehler: Sie einen Dateinamen eingeben müssen.

+11

Diese hat nichts mit Softwareentwicklung zu tun? Wie mache ich eine Ignorierdatei auf dem Windows-Server für mercurial? Worum handelt es sich also um Mauerwerk und Klempnerei? 21 mär. 112011-03-21 18:54:16

  0

Relevant: http://blog.stackoverflow.com/2013/06/the-war-of-the-closes/ Ich meine, ein hilfreicher Weg, um mit diesem Problem umzugehen, wäre gewesen, die Frage zu Super User zu migrieren. Jedenfalls fand ich die Frage und die Antwort nützlich, also gab ich ihnen Upvotes. 26 jun. 132013-06-26 13:51:00

28

Das ist ein "Feature" von Windows Explorer. Versuchen Sie, Ihre Dateien über eine Befehlszeile (oder aus einem Batch/Programm, das Sie geschrieben haben) zu erstellen, und es sollte gut funktionieren. Versuchen Sie, diese von einer DOS-Eingabeaufforderung:

echo Hello there! > .hgignore 
+10

Sie können. Tippe einfach einen anderen Punkt am Ende ein. Geben Sie den Namen '.hgignore.' 20 mär. 132013-03-20 10:01:27

+1

Das funktioniert, aber nur auf Vista oder später. 20 mär. 132013-03-20 13:57:13


4

Durch die Art und Weise Raymond Chen vor einiger Zeit eine Blog-Post zu diesem Thema hatte:

Why doesn't Explorer let you create a file whose name begins with a dot?

, in dem er erwähnt

You can do it from the command line or use your favorite file management tool.

+1

'oder verwenden Sie Ihre Lieblings-Datei-Management-Tool' # Nützlich, ich dachte, Explorer war ein 'Datei-Management-Tool' 10 okt. 122012-10-10 15:49:31