URL Rewrite mit Joomla auf IIS7


5

Ich habe Joomla 1.5.9 auf IIS7 ausgeführt. Ich experimentiere jetzt mit den SEO Einstellungen von der Joomla globalen Konfigurationsseite.

Zuerst spielte ich mit Search Engine Friendly URLs (das wird die Abfragen Teil der URLs los); das funktioniert gut.

Ich habe auch versucht, die "Use Apache mod_rewrite" zu aktivieren. Ich installierte "Microsoft URL Rewrite Module für IIS 7.0" und fügte die Datei web.config gemäß http://learn.iis.net/page.aspx/527/joomla-on-iis hinzu. Wenn ich auf Menü-Links klicke, scheint dies zu funktionieren, da ich index.php in der URL nicht mehr sehe. Die Adressleiste wird so aktualisiert, als ob die richtige URL angezeigt wird. Der angezeigte Inhalt ist jedoch immer der der Homepage. Ich habe sowohl im IE als auch in Google Chrome mit dem gleichen Ergebnis versucht. Das Aktualisieren der Seite nach dem Laden machte keinen Unterschied.

Ich versuchte, IIS7 neu zu starten, es machte keinen Unterschied.

Edit: Nachdem ich den folgenden Vorschlag gefolgt (Anweisungen unter http://www.mydotnetworld.com/post/2008/10/24/URL-Rewriting-In-Joomla-15-on-IIS-7.aspx: Fast CGI eingeschaltet, php.ini, und importierte Rewrite-Regeln, anstatt sie in eine web.config selbst setzen), habe ich jetzt 404 statt zeige nur den Inhalt der Homepage. Die URL scheint immer noch korrekt neu geschrieben zu werden. Also, anderes Verhalten funktioniert aber immer noch nicht. Ich bin mir nicht sicher, dass dies nützliche Informationen sind, aber diese beiden Felder werden auf der Seite 404 angezeigt: Angeforderte URL Physischer Pfad C: \ inetpub \ wwwroot \ joomla_course \ saisons-specialities Sollte der physische Pfad der 'non-Pfad' sein? URL neu geschrieben? Oder wird erwartet, dass es so ist?

Bearbeiten 2: Oho! Ich habe jemanden mit dem gleichen Problem in den Joomla Foren gefunden: http://forum.joomla.org/viewtopic.php?f=543&t=364706&p=1598137#p1598137. Auch dort keine Antwort.

Irgendeine Idee, wie zu diagnostizieren (oder noch besser, zu beheben :)) das?

Danke!

1

Ich habe das jetzt zur Arbeit. Der Schlüssel war sicherzustellen, dass FastCGI zum Ausführen von PHP verwendet wird (gemäß http://learn.iis.net/page.aspx/246/using-fastcgi-to-host-php-applications-on-iis-70), und stellen Sie sicher, dass "Apache mod_rewrite verwenden" aktiviert ist. Wenn "Apache mod_rewrite verwenden" deaktiviert ist, aber die Umschreibungsregeln in IIS7 vorhanden sind, wird der HTML-Code angezeigt, aber weder das Styling noch die Bilder.

Die Voraussetzung für die Verwendung von FastCGI ist seltsam (und widerspricht dem, was in http://maximumpcguides.com/windows-vista/how-to-create-a-windows-vista-iis7-mysql-php-web-server vorgeschlagen wird, was ich verwendet habe, um PHP in erster Linie einzurichten). Alles scheint zu funktionieren, wenn Sie FastCGI nicht verwenden, außer beim URL-Rewriting.

Es scheint, dass entweder das Importieren der Regeln (wie in http://www.mydotnetworld.com/post/2008/10/24/URL-Rewriting-In-Joomla-15-on-IIS-7.aspx vorgeschlagen) oder das manuelle Hinzufügen zu einer web.config-Datei (wie in http://learn.iis.net/page.aspx/527/joomla-on-iis vorgeschlagen) funktioniert.


0

Es scheint, dass etwas mit den Regeln in der web.config nicht stimmt. Sie gehen nicht nur von einem Kommentar zu dem Artikel, den Sie verlinkt haben, sondern auch von diesem Problem aus. Ich würde die web.config entfernen und dann die Schritte befolgen, die here beschrieben werden.

  0

Das sah vielversprechend aus, aber es hat nicht funktioniert. Jetzt bekomme ich 404, wenn ich auf Links klicke. Die URLs sehen immer noch richtig aus (wie sie es ursprünglich getan haben). Der 404 sagt, dass der physische Pfad der (umgeschriebenen) URL ähnelt - ist das zu erwarten? 24 feb. 092009-02-24 02:59:13